Willkommen in St. Georgen an der Gusen 
mit Lust auf Leben für alle Generationen.

www.st-georgen-gusen.at: Sozialwesen / Bildung / Wohnen » Asylwerber » Aktuelles

Stand AsylwerberInnen beim Genussmarkt:

Jeden 2. Freitag im Monat von 15:00 - 18:00 Uhr 
- auch zu sehen an den Transparenten am Marktplatz

Es gibt leckere Sambusa von Seminar und Shanoza, gefüllte
Weinblätter von Mervat, Bashir und Rafaat machen Tabelle Salat
und einen Kuchen und Marcia wieder leckere süße Sachen.

Darüber hinaus können Sie auch in unserem Bücherflohmarkt schmökern!

 

Fahrrad Reparatur Werkstatt
mit AsylwerberInnen

Freitag, 8. September 2017
von 15:00 - 18:00 Uhr
Ort: Markthalle St. Georgen/Gusen

Selbst-Reparaturwerkstatt: selber reparieren lernen.
Einfache Reparaturen wie Patschen picken kann nun
selbst erlernt werden.
Im Hintergrund stehen Helferinnen und AsylwerberInnen
zur Unterstützung zur Verfügung.

Schauen Sie doch mit Ihrem Fahrrad mal vorbei!

 

Erzählcafe St. Georgen "Stollensystem Bergkristall"

Freitag, 22. September 2017
von 17:00 - 19:30 Uhr
Ort: Marktgemeindeamt St. Georgen/Gusen

Das "Stollensystem Bergkristall" beschäftigt die Bewohnerinnen der
Region immer wieder. darüber reden und diskutieren ist eine Form,
sich damit aktiv zu befassen und eigene Positionen zu finden.

 

 

Erstes Internationales Menschenrechte Symposium

 9. bis 12. November 2017
in der Bewusstseinsregion Mauthausen - Gusen - St. Georgen

Die Bewusstseinsregion ergreift die Verantwortung, mit dem
Menschenrechtesymposium als jährlich wiederkehrende Veranstaltung
zum Erhalt und vor allem zur Einhaltung der Menschenrechte voranzuschreiten.

Die Zeit ist reif, etwas zu unternehmen …
Das denken auch viele prominente Teilnehmer/innen aus Kultur und Politik:
Univ. Prof. Dr. Manfred Nowak, Anna Müller-Funk,
Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte;
Christoph Mayer, Audioweg Gusen;
EU-Abgeordneter Dr. Josef Weidenholzer;
Hans Gerhard Zeger, ARGE Daten; Hans Peter Graß,
Friedensbüro Salzburg; Referenten von SOS Menschenrechte;
Franz Froschauer, Schauspieler;

Die Zeit ist reif für uns alle …
Mit Veranstaltungen für alle Generationen:
Workshops, Diskussionen, Konzerte, Lesungen,
Poetry Slam Yo!, Rundgänge bei Gedenkstätten
und Audioweg, Menschenrechte zum Mitnehmen …
Einfach kommen, mitmachen und auch etwas nach
Hause mitnehmen!

Mehr Information zum Programm ab August auf
www.menschenrechtesymposium.eu.

 

 

Ehrenamtliche für Genussmarktstand gesucht

Unsere AsylwerberInnen präsentieren beim Genussmarkt Selbstgemachtes - ein voller Erfolg. Wir wollen den Stand alle 2 Wochen durchführen und suchen noch Ehrenamtliche, die uns dabei unterstützen können und einmal im Monat am Freitag Nachmittag beim Stand mithelfen können.

 

Danke


Dank gilt vor allem den freiwilligen DeutschlehrerInnen, die in Kleingruppen Unterricht geben und der Pfarre St. Georgen/G., die dafür im Johann Gruber Pfarrheim einen Raum zur Verfügung stellt. Dank gilt allen, die mithelfen, dass Integration in St. Georgen gelingt und sich engagieren. Seit Jänner sind außerdem schon viele Spenden für die AsylwerberInnen eingegangen: Ob Kleidung, Lebensmittelgutscheine oder technische Geräte, es wird unterstützt, wo Unterstützung gebraucht wird.

 

Kontakt Arbeitskreis Integration

Wenn Sie gerne helfen möchten, melden Sie sich bei
Arbeitskreis Leiterin Mag. Andrea Wahl,
Mob. 0660 60 80 294;
E-Mail: andrea.wahl@24speed.at