Als 1. Anlaufstelle soll ihnen ihr behördlicher Weg erleichtert werden.

 

Bei Detailanliegen werden sie gezielt und auf kurzem Wege zu den Fachabteilungen vermittelt.

Unsere Neubürger werden bei der Schlüsselübergabe mit einer Willkommensmappe begrüßt.
Diese Mappe bietet einen guten Überblick über unser Ortsgeschehen sowie Wissenswertes.

Willkommensmape zum download