Tel.: 0676 7000 560

 

Wir übernehmen für Sie die Verständigung des Totenbeschauarztes.

Nach der Totenbeschau dürfen wir den Verstorbenen abholen.

Der Abholzeitpunkt wird mit Ihnen vereinbart. Für die Aufnahme des Todesfalls kommen Sie bitte in unser Aufnahmebüro im Marktgemeindeamt St. Georgen/Gusen.

 

Bringen Sie wenn möglich folgende Dokumente mit:
 


Geburtsurkunde der/des Verstorbenen


Staatsbürgerschaftsnachweis (Auszug aus der Heimatrolle)


Heiratsurkunde


Scheidungsdokumente (bei Geschiedenen)


Sterbeurkunde des Ehepartners (bei Verwitweten)


Heiratsurkunde der Eltern (bei Kindern)


Meldezettel (außer Hauptwohnsitz ist St. Georgen/G.)


Foto für Parten und Gedenkbilder
 

 

In einem persönlichen Gespräch, das wir auf Wunsch auch gerne bei Ihnen zu Hause führen, legen wir gemeinsam alle weiteren Dispositionen fest. Wir organisieren Art, Zeit, Ort des Begräbnisses, Gestaltung der Drucksorten, Überführungen und Behördenwege etc..

 

Als Ihre Ratgeber und Begleiter im Trauerfall gestalten wir die Trauerfeier entsprechend Ihren individuellen Vorstellungen und führen eine würdevolle Beerdigung oder Verabschiedung durch.

 

Nähere Informationen unter www.bestattung4222.at