Wir haben dzt. 1 Menschen der an Covid erkrankt ist.

Die Impfung ist der beste Weg, um einen schweren Krankheitsverlauf zu vermeiden. Sie ist freiwillig und kostenlos.

Informieren Sie sich hier und buchen Sie schnell und einfach einen Termin: https://www.land-oberoesterreich.gv.at/ooe-impft.htm

Aktuelle allgemeine Übersicht:https://www.land-oberoesterreich.gv.at/232009.htm

 

CORONA-Schutzimpfung: Das Wichtigste auf einen Blick für Jugendliche & junge Erwachsene:

Information

 

 

Die nächsten regionalen Impfaktionen ohne Anmeldung im Bezirk Perg

Der Impf-Bus des Landes OÖ und ein Impfteam des Roten Kreuzes Perg werden am Freitag, den 1. Oktober 2021 in Waldhausen (beim UNIMARKT von 09:00 - 12:30 Uhr) und in Grein (beim BILLA von 14:30 - 18:00 Uhr) Halt machen. 


Weitere Impf-Angebote ohne Anmeldung im Bezirk Perg in den nächsten 2 Wochen:
•    Freitag, 01.10.2021 von 08:00-12:00 und 13:00-16:00 Uhr - Bezirks-Impfstraße in 4320 Perg, Fadingerstraße 1
•    Freitag, 01.10.2021 von 09:00-12:30 Uhr - Impf-Bus des Landes OÖ beim UNIMARKT in Waldhausen
•    Freitag, 01.10.2021 von 14:30-18:00 Uhr - Impf-Bus des Landes OÖ beim BILLA in Grein
•    Freitag, 01.10.2021 von 14:00-18:00 Uhr - Donaupark Mauthausen (ab Oktober impft das Rote Kreuz wieder jeden Freitag und Samstag im Donaupark)
•    Samstag, 02.10.2021 von 10:00-17:00 Uhr - Donaupark Mauthausen

Kundmachung Wahlergebnis:

Engere Wahl Bürgermeister

Sprengelergebnisse

Beim Bundesministerium für Inneres wurden folgende Volksbegehren angemeldet:

 

Bedingungsloses Grundeinkommen umsetzen!

Stoppt Lebenstier-Transportqual

Recht auf Wohnen

Zivildienst-Volksbegehren

Wiedergutmachung der COVID-19-Massnahmen

Black Voices

Kinderechte-Volksbegehren

Freiraumvolksbegehren

Staatsbürgerschaft für Folteropfer

Rücktritt Bundesregierung

Lieferkettengesetz Volksbegehren

Echte Demokratie Volksbegehren

Beibehaltung – Sommerzeit

anti-gendern Volksbegehren

Untersuchungsausschüsse live übertragen

Lebensmittelrettung statt Lebensmittelverschwendung

Letzte Hilfe

Für uneingeschränkte Bargeldzahlung

Arbeitslosengeld rauf

Kurz muss weg

Rechtsstaat & Antikorruptionsvolksbegehren

Unabhängige JUSTIZ

Asylstraftäter sofort abschieben

Verbot für Kinder-Instagram

COVID-Maßnahmen abschaffen

Umsetzung der Lebensmittelherkunfskennzeichnung

 

Dies hat zur Folge, dass wahlberechtigte Personen ab diesem Zeitpunkt für die oben genannten Volksbegehren via Internet mittels einer qualifizieren elektronischen Signatur („Bürgerkarte“) Unterstützungserklärungen abgeben können und dass das Unterfertigen von Unterstützungserklärungen für die Volksbegehren jeweils zu den Amtsstunden der Gemeindeämter und Magistrate, österreichweit möglich sein wird.

 

Amtsstunden der Marktgemeinde St.Georgen an der Gusen:

 

Montag bis Freitag: 07:00 bis 12:00 Uhr

Montag, Dienstag und Donnerstag: 13:30 bis 18:00 Uhr

 

So können Sie die Unterschriftenaktion sowie die Online-Petition „NEIN Atommüllendlager an unserer Grenze: NEIN Atomausbau in Tschechien“ unterstützen:


Unterschriftenaktion: Sie können sich beim Marktgemeindeamt St.Georgen an der Gusen, Bürgerservice, während der Amtsstunden in die Liste eintragen. Die Unterschriftenlisten liegen bis Anfang Oktober 2021 auf.
Amtsstunden (Montag bis Freitag: 07 bis 12 Uhr und zusätzlich Montag, Dienstag und Donnerstag: 13:30 bis 18:00 Uhr)

Online-Petition: online können Sie die Petition unter folgenden Link unterstützen: https://www.openpetition.eu/at/petition/online/gegen-den-ausbau-tschechischer-akws-und-die-errichtung-eines-endlagers

Nächster Sprechtag auf dem Gemeindeamt:

Frau Mag. Brunner

Donnerstag, 11. November 2021, 16:00 - 18:00 Uhr

Anmeldung im Marktgemeindeamt unter: 07237 2255 340

Die jeweils gültigen Tagesordnungspunkte finden Sie frühestens 1 Woche vor der Gemeinderatssitzung

 

Dienstag, 14. Dezember 2021, 19:00 Uhr

Nächster Termin bei Ing. Hinterreiter:

 

2. Halbjahr 2021

Freitag, 22. Oktober 2021
Dienstag, 30. November 2021
Mittwoch, 22. Dezember 2021

 

ANMELDUNG ERFORDERLICH
Frau Reitinger 07237 / 22 55 310